Past Events

Loading Events

Past Events

Events Search and Views Navigation

Event Views Navigation

July 2020

Faust 2020

Unsere Welt ist aus den Fugen. Was wir vorgeben zu lieben, zerstören wir. Wie Faust. Goethes Menschheitsdrama verhandelt in einem großen, zeit- und weltumspannenden Bogen drängendste Fragen unserer Zeit: die Leere des bloßen Verstandes, die Sehnsucht nach Glück, Sinn, Erfüllung und Vereinigung, Macht, Gier, Herrschaft und Besitz, die Schaffung künstlicher Intelligenz bzw. künstlicher Menschen, Grundbesitz, Land-Grabbing und Bodenspekulation, Geldschöpfung, Geldentwertung und Spekulationen... – und, hinter allem, die Frage nach dem Bösen – sowie nach dem Weg zu sich selbst und…

Find out more

September 2020

Zukunft der Wirtschaft

KunstRaumRhein / ZukunftsAkademie Zukunft der Wirtschaft Vortragsreihe mit World-Café Herbst 2020 Wirtschaftliches Handeln stößt immer stärker an Grenzen. Es wendet sich gegen die Menschen und ihre Lebensgrundlagen. Die Probleme sind politischer und ökologischer Natur, aber es werden auch strukturelle Verwerfungen sichtbar. Die Verantwortlichen in Politik und Wirtschaft stehen vor immensen Herausforderungen. «Nachhaltige» Veränderungen werden eingefordert und sind notwendig. Zugleich werden Handlungsspielräume immer enger, etwa durch Konflikte, knappe Ressourcen, Monopolisierung, Digitalisierung und Globalisierung. Zukunftsfähige Analysen und Reformansätze sind gefragt und werden…

Find out more

December 2020

Klima, Corona, … – Was lernen wir aus der Krise?

In einer Zeit wachsender medizinischer, bewusstseinsmäßiger und gesellschaftlicher Einschränkung, Zuspitzung und Not sind Begegnung, Verständigung, Vertiefung und Zukunftsorientierung noch dringender als sonst. Die Online-Tagung der Sozialwissenschaftlichen Sektion ist ein Angebot zur Besinnung in Zeiten der Krise. Wir wollen Beiträge zum Verständnis dieser umfassenden Krise geben. Und wir wollen uns öffnen für die Frage, was uns aus dieser Not herausführen könnte. Mehr als Masken, Gebote und Verbote wären dies Schritte zu einem Bewusstseinswandel und gesellschaftlichen Wandel bis hinein in die Gebiete…

Find out more

March 2021

Impulse für die Gesellschaft der Zukunft / Impulses for the Society of the Future

Wo sind heute Impulse für die Zukunft? Wo sind Ansätze und Ideen für soziale Erneuerung, die unsere Welt so notwendig braucht? Welche Initiativen sehen wir - und wollen wir vielleicht auch ergreifen, voranbringen, unterstützen? Was kann heute aus der Dreigliederung des Sozialen Organismus zur Verbesserung der Menschheitslage beigetragen werden?
Dies sind einige der Fragen, die wir auf der Jahrestagung der Sozialwissenschaftlichen Sektion bewegen wollen.

Find out more

June 2021

ABGESAGT: Kongress-Festival Soziale Zukunft

DER KONGRESS SOZIALE ZUKUNFT 2021 IST LEIDER ABGESAGT WORDEN. Soziale Zukunft 2021: Für eine Gesellschaft die wir wollen! Aufgrund der Corona-Pandemie haben hat das Organisationsteam sich entschlossen, das Kongress-Festival „Soziale Zukunft“ um ein Jahr zu verschieben. Gemeinsam mit den Partnern möchten wir Sie vom 17. bis 20. Juni 2021 in die Jahrhunderthalle Bochum einladen. Über die weiteren Entwicklungen wird auf der Homepage informiert, in den Social-Media-Kanälen sowie im Newsletter. Wir freuen uns, Sie im kommenden Jahr in der Jahrhunderthalle in Bochum begrüßen…

Find out more

July 2021

“AUF FREIEM GRUND MIT FREIEM VOLKE STEHN”

  Liebe Mitglieder, Freunde und Interessent(inn)en der Sektion, Der Schweizer Bundesrat hat nochmals bekräftigt: Wir dürfen unsere Türen öffnen und Sie herzlich willkommen heißen zu:     FAUST 1 & 2 2. - 4. Juli 2021 am Goetheanum «Auf freiem Grund mit freiem Volke stehn» – Über Faust, die Freiheit und das Recht     Ich bin froh und glücklich, Sie nach so intensiven Vorbereitungen und  langem Bangen nun endlich freudig und guten Gewissens zu einem großen, inspirierenden und berührenden Ereignis…

Find out more
+ Export Events

Contact information

Social Media

Legal Information

Privacy Policy

Suscribe to our Newsletter

Stay informed of our activities, events and publications.

Goetheanum

The School of Spiritual Science is responsible for research in the spiritual field, for stimulating and dealing with practical questions and for continuing education in anthroposophically oriented fields of work. Today the university is divided into one general anthroposophical section and ten specialist sections. The work is based on the course in the humanities held by Rudolf Steiner in 1924 for the members of the university as part of their first class. The university has its headquarters and coordination centre at the Goetheanum and its work takes place worldwide in the contexts in which members of the university are active.

School of Spiritual Science: